BiLatinMen – Diesel and Perdido

Perdido mit einem anderen Muskelzapfen, wird aber letztendlich die unterste Hündin! Ich gehe gerne an einen warmen Ort, wenn der Winter kommt. Ich hasse kaltes Wetter. Ich habe vor, in zwei Tagen abzureisen und wollte vor der Abreise noch ein bisschen Spaß haben.

Ein Freund hat mir seinen Parkplatz geliehen, auf dem ich mein Auto im Ausland stehen lassen konnte. Meine Idee für heute Nacht war es, einen süßen Jungen Perdido zu finden, ihn in die Garagen zu bringen und ihn genau dort zu ficken. Ich wollte etwas Verrücktes machen. Jetzt musste ich einen Jungen finden, der bereit war, mit mir zu gehen. Es war eigentlich ganz einfach. Ich fand den am besten aussehenden Jungen und bat ihn, mir den Weg zu zeigen.

Er stimmte zu und wir fingen an zu plaudern.

Gott sei Dank habe ich genug Bargeld mitgebracht, denn der Junge hatte einen unglaublichen Appetit auf Geld. Zumindest machte sein riesiger harter Schwanz und sein enger kleiner Arsch seine Gier wieder wett. Nur die Garagen waren viel geschäftiger als ich erwartet hatte.

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *