BoyFun – Ein Spaziergang in seinem Loch – Danny Rose & Lukas Dails

Der blonde Lukas Dails geht mit seinem sexy Freund Danny Rose spazieren und genießt die Sonne am Fluss entlang, als die beiden an einem romantischen Ort innehalten, um ein bisschen zu knutschen. Es ist für keinen von uns eine Überraschung, dass die beiden sexy jungen Männer bald für einen richtigen Bareback-BoyFun nach Hause in die Wohnung zurückkehren.

Sobald das Paar die Couch erreicht, sind ihre Lippen gesperrt und ihre Hände erforschen, um nach den schnell prall gefüllten Penissen in ihrer Hose zu suchen. Während die Hemden ausgezogen werden, zeigen die beiden Jungen ihren glatten und jugendlichen Körper. Ihr Fleisch wird zusammengedrückt, während die Hitze zwischen ihnen wächst.

Danny ist der erste, der seinen unglaublichen, ungeschnittenen Schwanz offenbart, eine dicke und lange Welle des Vergnügens, an der sein süßer Freund es kaum erwarten kann, zu saugen und zu streicheln. Mit ein paar Reibungen und Schlürfen ist sein eigener saftiger Schwanz bald gleich raus, und seine steifen Zentimeter werden schnell von seinem hängenden Kumpel genossen.

Es ist ein köstliches Nachmittagsfest, bei dem die Jungen ihre Erektionen tauschen und sich abwechseln, um sich gegenseitig zu probieren, bis Danny das eifrige Loch seines Freundes leckt. Mit klaren Absichten und mehr als bereit, dass Lukas seine langen und dicken Werkzeugstöße hineinschiebt und den Jungen mit warmem Schaft füllt.

Von hinten gelöffelt, geritten oder sogar getragen, ist der glatte kleine Twink im Himmel, während sein Freund ihn nervt, sein Schwanz hüpft und zuckt mit dem Vergnügen seiner Bareback-Fahrt, bis er auf dem Rücken liegt und die tiefen Wellen der Glückseligkeit genießt Schwanz, der ein heißes milchiges Durcheinander von Gänsehaut über seinem Bauch ausbricht und ein großes, plätscherndes Durcheinander direkt in sein süßes Gesicht pumpt.

Wenn es einen besseren Weg gibt, einen romantischen Nachmittag gemeinsam zu beenden, müssen wir ihn noch sehen.

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *