Tschechischer Jäger 555

Ich ging in ein Stadion, um nach Fußballern des Tschechischer Jäger 555 zu suchen, aber bevor ich dort ankam, fand ich einen Typen, der auf der Straße saß, billigen Saft trank und darauf wartete, dass sein Freund auftauchte. Der Typ war interessant, er behauptete, für eine Beziehung zu hässlich zu sein, aber er war es immer, der seine Freundinnen aus Langeweile fallen ließ.

Er war überhaupt nicht hässlich; Er rauchte heiß und ich überzeugte ihn, seinen verspäteten Freund zu vergessen und stattdessen mit mir zu gehen und ein gutes Geld zu verdienen. Als wir einen diskreten Ort fanden, begann der wahre Spaß. Er hatte einen Schwanz, der fast so groß war wie meiner und versuchte, das Geld wirklich hart zu verdienen.

Der Typ war sehr unerfahren, so dass sowohl Blowjob als auch Anal etwas schwierig und chaotisch waren … Es auf einem staubigen Feld neben einer Autobahn zu machen, machte die Sache nicht einfacher. Trotzdem ist es immer eine Mühe wert, der Erste im Arsch eines Mannes zu sein.

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *